Die Stromversorgung

Als allererste Lösung in Sachen Stromversorgung; sollten die Standard Netzkabel durch abgeschirmte Netzkabel ersetzt werden.

In Verbindung mit einer Steckerleiste die Sternförmig vertratet ist, bringt diese  Massnahme schon eine erhebliche Klang Verbesserung und ist deswegen eine günstiges und effektives Tuning.

 

Weiter sind  immer mehr Leistungselektronik (Schaltnetzteile, LED Technologie usw) im Einsatz. Diese Leistungselektronik verursacht zunehmend Oberwellenstörungen im Stromnetz.

Video ''Dirty Power''

Die eingesetzten Schaltnetzteile streuen einen Teil Gleichstrom in den Wechselstrom. Diese Anteile bringen den Trafo im Hifi Gerät zum Schwingen und so entsteht das bekannte Brummen. Deshalb kann der Trafo nicht sein ganzes Potential entfalten.

 

Für beide Probleme gibt es unterschiedliche Lösungen.  Eine günstige Lösung ist zum Beispiel der Einsatz von einem Netzfilter (Preis 240.-) Der Netzfilter ist ideal für den Einsatz bei kleineren Anlagen.

 

Weiter kann die Stromversorgungskette bis hin zum Sicherungskasten optimiert werden. Diese Lösungen stehen immer im Verhältnis zur Grösse der Anlage.

Unsere Lösunge ist unser eigenentwickeltes KRAFTWÄRK

Unser Kraftwärk hat den Vorteil, dass es den Strom mittels einer Galvanischer Trennung neu aufbaut. Somit handelt es sich um keinen Filter und auch leistungsstarke Endstufen können damit ihr ganzes Potential entfalten.

Der Klang Effekt

Ohne Optimierung der Stromversorgung wirkt der Klang träge, verwaschen und der Bass wummert vor sich hin.

 

Durch die Optimierung der Stromversorgung wird der Klang präzise. Durch diese präzisere Wiedergabe verringern wir die Raumresonanzen, verbessern aber nicht die Raumakustik. So wird das lästige Basswummern in den meisten Fällen zufriedenstellend beseitigt. 

Unsere Produkte für Klangoptimierung und Tuning